zum Directory-modus

Schmelzcarbonat-BrennstoffzelleZoomA-Z

Fachgebiet - Elektrochemie

(Carbonatschmelzen-Brennstoffzelle, molten carbonate fuel cell, MCFC) Diese Zellen gehören zu den Hochtemperatur-Brennstoffzellen (600°C bis 660°C). Der Elektrolyt ist dabei eine Alkalikarbonat-Schmelze. MCFCs ermöglichen eine Stromerzeugung mit hohen Wirkungsgraden. Als Brenngas kann nicht nur Wasserstoff verwendet werden, sondern z.B. auch Erdgas oder Biogas.

Siehe auch: Brennstoffzelle