zum Directory-modus

QuantitätZoomA-Z

Fachgebiet - Analytische Chemie

Quantität (lat. quantitas: Größe, Menge) bezeichnet die Menge oder Anzahl von Stoffen oder Objekten oder die Häufigkeit von Vorgängen. Quantität wird zahlenmäßig ausgedrückt durch Angabe von Mengen (Massen) oder Verhältnissen (Konzentrationen). Das Ermitteln der Quantität bezeichnet man in der Wissenschaft als Quantifizierung.

Siehe auch: quantitative Analyse , Qualität

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Datenauswertung ChromatographieLevel 245 min.

ChemieAnalytische ChemieChromatographie

Chromatogramme als Ergebnisse der chromatographischen Analyse enthalten sowohl qualitative als auch quantitative Informationen. Das übliche Vorgehen zur Identifizierung von Substanzen in Chromatogrammen wird beschrieben. Ausführlich unterstützt durch Beispiele und Animationen werden verschiedene Möglichkeiten der Quantifizierung einer Substanz erklärt. Interne und externe Standards, Standardaddition und Normierungen werden beschrieben.

KalibrierungLevel 220 min.

ChemieAnalytische ChemieAnalytik

Ausführlich unterstützt durch Beispiele und Animationen werden verschiedene Möglichkeiten der Quantifizierung einer Substanz erklärt. Interne und externe Standards und Standardaddition werden beschrieben.