zum Directory-modus

PilusZoomA-Z

Fachgebiet - Mikrobiologie

Pili sind fadenförmige Anhänge bakterieller Zellen. Eine besondere Bedeutung hat der Sex-Pilus, der von E. coli-Zellen mit F(ertilitäts)-Plasmid gebildet wird und zur Übertragung von DNA auf die Rezeptorzelle dient (Konjugation von Bakterien).