zum Directory-modus

Newton FluidZoomA-Z

Fachgebiet - Rheologie

Bei Newton'schen Fluiden besteht ein linearer Zusammenhang zwischen der Schubspannung τ und der Schergeschwindigkeit dv/dy. Das klassische Beispiel ist Wasser.

Siehe auch: Newton'sches Gesetz

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Grundlagen der ViskositätLevel 235 min.

ChemieMakromolekulare ChemieReaktionstechnik

Die Lerneinheit beschreibt die Grundlagen der Viskosität und das rheologische Verhalten von Stoffen.