zum Directory-modus

NährstoffeZoomA-Z

Fachgebiet - Biologie, Biochemie

Nährstoffe (Nahrungsstoffe) sind alle chemischen Verbindungen und Elemente, die ein Organismus zum Aufbau seiner "körper"eigenen Substanzen oder zur Energieerzeugung benötigt.

Stoffe, die ein Organismus unbedingt aufnehmen muss, weil er sie nicht oder in nicht ausreichender Menge selbst herstellen kann - z.B. Wasser, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, einige Aminosäuren und Fettsäuren -, werden als essentielle Nährstoffe bezeichnet.