zum Directory-modus

MutageneZoomA-Z

Fachgebiet - Toxikologie

Mutagene sind Faktoren, welche bei mikrobiellen, pflanzlichen und tierischen Organismen Mutanten, d.h. genetisch veränderte Individuen, erzeugen können. Diesen Vorgang bezeichnet man als Mutagenese. Die Mutagene können chemischer Natur oder ionisierende Strahlung sein. Auch kurze DNA-Fragmente können durch Insertion ein Gen zerstören.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Zelluläre TestsystemeLevel 130 min.

ChemieToxikologieToxin-Stoffwechsel

Vorstellung und Beschreibung alternativer zellulärer Testsysteme, die als Ersatz für Tierversuche in Deutschland zugelassen sind.

Zelluläre Testsysteme kompaktLevel 115 min.

ChemieToxikologieToxin-Stoffwechsel

Eine Beschreibung alternativer zellulärer Testsysteme, die als Ersatz für Tierversuche in Deutschland zugelassen sind, vorgestellt in kompakter Form.

Gentechnische MethodenLevel 280 min.

BiochemieArbeitsmethodenGentechnische Verfahren

Einführung in die Molekularbiologie und ihre Methoden