zum Directory-modus

Fachgebiet - Allgemeine Chemie

Das Mol (mol) ist die gesetzliche Einheit für die Stoffmenge. Ein Mol setzt sich aus ebenso viel Teilchen zusammen, wie in 12 g Kohlenstoff-12 an Atomen enthalten sind. Dies entspricht der Avogadro-Zahl (NL).

Siehe auch: Avogadro-Konstante , Stoffmenge

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Lösungen flüchtiger und nichtflüchtiger StoffeLevel 240 min.

ChemieAllgemeine ChemieFlüssigkeiten

Ist in einem Lösungsmittel ein nichtflüchtiger Stoff gelöst, so ist der Übertritt von Lösungsmittel-Molekülen in die Gasphase erschwert, weil sich nicht nur letztere, sondern auch gelöste nichtflüchtige Teilchen an der Oberfläche der flüssigen Phase befinden.

LösungenLevel 240 min.

ChemieAllgemeine ChemieFlüssigkeiten

In der Lerneinheit wird auf den Begriff der Lösung eingegangen.