zum Directory-modus

MetalloproteineZoomA-Z

Fachgebiet - Biochemie, Metallorganische Chemie

Metalloproteine sind Proteine, die komplex gebundene Metall-Ionen enthalten, z.B. die Hämoproteine, Eisen-Schwefel-Proteine, das Ferritin und eine Reihe von Metalloenzymen.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Cofaktoren und CoenzymeLevel 160 min.

BiochemieStoffwechselVitamine und Coenzyme

Beschreibung der Funktion von Cofaktoren und Coenzymen, deren wichtigster Vertreter und des Zusammenhangs mit den Vitaminen. Erläuterung von Metalloproteinen und Vorstellung einiger ihrer Vertreter.

Konjugierte ProteineLevel 140 min.

BiochemieProteinbiosyntheseProteine

Eine kurze Einführung in den Aufbau und das Vorkommen von konjugierten Proteinen.