zum Directory-modus

Lineweaver-Burk-DiagrammZoomA-Z

Fachgebiet - Biochemie, Reaktionskinetik

Das Lineweaver-Burk-Diagramm ist eine graphische Darstellung der Michaelis-Menten-Gleichung. Im Gegensatz zum Eadie-Hofstee-Diagramm wird die reziproke Reaktionsgeschwindigkeit gegen die reziproke Substrat-Konzentration aufgetragen:

1v=1vmax+kmvmax[S]v=ReaktionsgeschwindigkeitkM=Michaelis-Menten-Konstantevmax=maximale Reaktionsgeschwindigkeit[S]=Substratkonzentration

Die doppelt-reziproke Auftragung bewirkt, dass der Fehlerbereich der reziproken Reaktionsgeschwindigkeit von großen Substrat-Konzentrationen zu kleinen Substrat-Konzentrationen ansteigt, d.h. bei kleinen Substrat-Konzentrationen ist die Darstellung weniger verlässlich.

Siehe auch: Michaelis-Menten-Konstante , Eadie-Hofstee-Diagramm