zum Directory-modus

lineare RegressionZoomA-Z

Fachgebiet - Mathematik

Die lineare Regression (auch Geradenausgleich) ist eine spezielle Form der Ausgleichsrechnung, bei der gegebene Wertepaare (x,y) bestmöglich durch eine lineare Funktion der Form

y=ax+b

genähert werden sollen.

Die Parameter a und b werden in der Regel über das Least-Squares-Verfahren bestimmt.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Lineare RegressionLevel 245 min.

MathematikSpezielle ModuleRegressionsanalyse

Es wird die Matrixmethode zur Lösung von allgemeinen linearen Regressionsmodellen gezeigt.