zum Directory-modus

kubisch flächenzentrierte KugelpackungZoomA-Z

Fachgebiet - Allgemeine Chemie

Mouse
Abb.1

Eine kubisch flächenzentrierte Kugelpackung besteht aus einer kubischen Elementarzelle, wobei acht Kugeln auf den Eckpunkten jeweils nur zu einem Achtel zu der Elementarzelle gehören. Auf den sechs Flächenmitten findet sich jeweils eine Kugel, die halb zur benachbarten Elementarzelle gezählt wird. Insgesamt sind in der Elementarzelle vier Formeleinheiten enthalten. Die Raumerfüllung der Kugeln in einer solchen Zelle beträgt 74%.

Siehe auch: kubisch raumzentrierte Kugelpackung , Elementarzelle