zum Directory-modus

KreuzallergieZoomA-Z

Fachgebiet - Immunologie

Kreuzallergien beruhen auf der strukturellen Ähnlichkeit von Antigenen und sind insbesondere bei botanisch verwandten Pflanzen häufig. Auf diese Art kommen z.B. Kreuzallergien zwischen wildlebenden Pollenträgern und Nahrungsmitteln zustande.

Siehe auch: Allergie , Antigen , Pseudoallergie

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeitenLevel 145 min.

BiochemieMedizinische Chemie und BiochemieImmunologie

Eine Einführung in das Thema der Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen. Vorgestellt werden die verschiedenen Unverträglichkeitsreaktionen auf Nahrungsmittel mit und ohne Beteiligung des Immunsystems. Zusätzlich werden praktische Tipps gegeben, die Auslöser von Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu ermitteln und zu meiden.