zum Directory-modus

Kegel-Platte-ViskosimeterZoomA-Z

Fachgebiet - Analytische Chemie, Rheologie, Labortechnik

Abb.1
Kegel-Platte-Viskosimeter

Das Kegel-Platte-Viskosimeter (auch Kegel-Platte-Rheometer genannt) ist eine besondere Form eines Rotationsviskosimeters, wobei der Rotationskörper die Form eines stumpfen Kegels aufweist und mit seiner Spitze im Zentrum einer kreisförmigen ebenen Aussparung in einer Platte aufliegt.

Voraussetzungen für die Verwendbarkeit dieser Methode sind das Vorliegen eines inkompressiblen und isothermen Fluids, die Vernachlässigbarkeit der Reibung der Kegelspitze auf der Grundplatte und der Luftreibung sowie eine lineare Geschwindigkeitsverteilung im Kegelspalt, welche durch Wahl eines kleinen Winkels α (s. Abb.1) erreicht wird. Für kleine Winkel ist α=tanα und für die Schergeschwindigkeit folgt:

dv/dy=ω/α

Mit dem Kegel-Platte-Viskosimeter kann die dynamische Viskosität η von Fluiden bestimmt werden, die in den Spalt zwischen Kegel und Platte eingebracht werden, da das durch die Wandschubspannung erzeugte Bremsmoment (Drehmoment) Md hierbei ein Maß für die dynamische Viskosität η ist. Für die Messung der dynamischen Viskosität müssen dann bei konstanter Temperatur nur die Winkelgeschwindigkeit (Umdrehungszahl) und das Bremsmoment bestimmt werden.

Bei Untersuchungen mit dem Kegel-Platte-Viskosimeter ist zu beachten, dass insbesondere bei hohen Schergeschwindigkeiten durch Fliehkräfte, Temperaturanstieg infolge Schererwärmung bzw. Randeinflüsse und Schrägstehen oder Aufsitzen des Kegels die Messwerte verfälscht werden können.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

ViskosimeterLevel 240 min.

ChemieMakromolekulare ChemiePolymeranalytik

Je länger eine Polymerisationsreaktion dauert, desto viskoser wird die Reaktionsmischung. Dies führt zu einer Reihe von Problemen. Daher muss die Viskosität einer Reaktionsmischung überprüft werden. Zudem können über die Viskosität die Polymere hinsichtlich Qualität, Optimierung und Neuentwicklung geprüft werden. Die Lerneinheit gibt einen Überblick über die verschiedenen Methoden der Viskositätbestimmung.