zum Directory-modus

IsotaktizitätZoomA-Z

Fachgebiet - Makromolekulare Chemie

Abb.1

Besitzen alle pseudoasymmetrischen C-Atome die gleiche Tetraederanordnung, so stehen alle Substituenten oberhalb bzw. unterhalb einer gedachten Papierebene. Diese Konfiguration heißt isotaktisch.

Siehe auch: ataktisch , Syndiotaktizität