zum Directory-modus

InterpretationZoomA-Z

Unter Interpretation (lat. interpretatio = Auslegung, Übersetzung, Erklärung) wird allgemein die Deutung eines Sachverhaltes oder Gegenstandes verstanden.

Fachgebiet - Analytische Chemie

In der Analytischen Chemie wird unter Interpretation die Deutung eines Analysenergebnisses verstanden.

Zum Beispiel wird in der Spektroskopie ein Spektrum interpretiert. Hierbei werden die jeweiligen Signale den Struktureinheiten / Atomen zugeordnet und ein Strukturmodell entwickelt.

Siehe auch: IR-Spektroskopie , UV-Spektroskopie , Massenspektrometrie

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Schwingungsspektroskopie - kompaktLevel 130 min.

ChemieAnalytische ChemieIR/Raman-Spektroskopie

Dieser Abschnitt gibt einen kurzen Überblick über die Schwingungsspektroskopie und behandelt neben theoretischen Grundlagen auch die Gerätetechnik und Techniken der Probenvorbereitung der IR- und Raman-Spektroskopie.

Interpretation von C,H,O-VerbindungenLevel 260 min.

ChemieAnalytische ChemieIR/Raman-Spektroskopie

Dieses Kapitel beinhaltet die Interpretation von IR- und Raman-Spektren der Verbindungen, die aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff bestehen. Anhand wichtiger Gruppenfrequenzen soll man nach Durcharbeiten dieses Abschnittes in der Lage sein, die einzelnen Stoffklassen zu unterscheiden.

Interpretation von Verbindungen mit Stickstoff und SchwefelLevel 220 min.

ChemieAnalytische ChemieIR/Raman-Spektroskopie

Dieses Kapitel beinhaltet die Interpretation von IR- und Raman-Spektren der Verbindungen, die zusätzlich Stickstoff- bzw. Schwefelatome enthalten. Anhand wichtiger Gruppenfrequenzen soll man nach Durcharbeiten dieses Abschnittes in der Lage sein, die einzelnen Stoffklassen zu unterscheiden.

Einführung in die Interpretation von IR- und Raman-SpektrenLevel 220 min.

ChemieAnalytische ChemieIR/Raman-Spektroskopie

Dieses Kapitel gibt einen allgemeinen Überblick über die einzelnen Spektrenbereiche mit den zugehörigen Schwingungen. Einige prinzipielle Effekte, die Bandenlagen und -intensitäten in den Spektren beeinflussen, werden gezeigt.