zum Directory-modus

ImpulserhaltungZoomA-Z

Fachgebiet - Mechanik

In einem System, in dem sich nur innere Vorgänge abspielen und von außen keinerlei Einwirkung stattfindet (abgeschlossenes System), bleibt die Vektorsumme aller Bewegungsgrößen konstant. Dabei bezeichnet der Begriff Bewegungsgröße den Impuls der am Vorgang beteiligten Teilchen oder Körper. Somit bleibt der Gesamtimpuls des Systems erhalten.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

ImpulsLevel 145 min.

PhysikMechanikDynamik

In dieser Lerneinheit wird der Impuls als physikalische Erhaltungsgröße vorgestellt.