zum Directory-modus

Fachgebiet - Informatik

Der Wert des Typs ID muss die Vorgaben zur Namenkonvention erfüllen und darf nur einmal in einem XML-Dokument verwendet werden. Diese Bedingungen stellen sicher, dass eine ID das Element eindeutig identifizieren kann.

Eine ID muss mit einem Buchstaben beginnen und darf dann aus weiteren Buchstaben, Zahlen, dem Unterstrich und dem Doppelpunkt bestehen.

Siehe auch: IDREF