zum Directory-modus

HochenergiephysikZoomA-Z

Fachgebiet - Physik

Die Hochenergiephysik ist die Physik der Elementarteilchen. Dabei werden ihr Aufbau und ihre Reaktionen miteinander untersucht.

Der Aufbau der Materie konnte in den letzten Jahrzehnten auf wenige elementare Teilchen zurückgeführt werden. Allerdings sind grundlegende Fragen zum Verständnis der Struktur und Wechselwirkung einiger Teilchen noch ungeklärt.

Der überwiegende Teil der Teilchen tritt unter natürlichen Bedingungen nicht auf. Um diese Teilchen erzeugen zu können, müssen leicht verfügbare Teilchen, wie z.B. Elektronen oder Protonen, auf Energien im Gigaelektronenvoltbereich beschleunigt und auf ein materielles Target oder einen zweiten Teilchenstrahl geschossen werden. Die Suche nach neuen Elementarteilchen erfordert den Bau immer leistungsfähigerer Teilchenbeschleuniger.