zum Directory-modus

GaschromatographZoomA-Z

Fachgebiet - Analytische Chemie

Der Gaschromatograph (GC) ist ein Analysengerät, das nach dem Prinzip der Gaschromatographie zur Bestimmung von chemischen Verbindungen in Stoffgemischen verwendet wird.

Siehe auch: Gaschromatographie

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Gaschromatographie im DetailLevel 230 min.

ChemieAnalytische ChemieChromatographie

Ausführlich und anschaulich werden in diesem Abschnitt die Bestandteile eines Gaschromatographen erklärt. Die Wahl geeigneter Einstellungen und Materialien bestimmen den Analysenerfolg mit dem Gaschromatographen. Dieser Abschnitt wird weitergeführt in den unten genannten empfohlenen Abschnitten.

Der virtuelle Gaschromatograph - DemonstrationsversionLevel 210 min.

ChemieAnalytische ChemieChromatographie

Diese Lerneinheit enthält die Animation eines virtuellen Gaschromatographen. An einem Gasgemisch können zunächst Messungen mit variablen Ofentemperaturen und Flusswerten getestet werden.

Der virtuelle GaschromatographLevel 230 min.

ChemieAnalytische ChemieChromatographie

Die Lerneinheit enthält die Animation eines virtuellen Gaschromatographen, Arbeitsschutz im Gaschromatographie-Labor und Aufgabenstellungen