zum Directory-modus

Frenkel-FehlordnungZoomA-Z

Fachgebiet - Allgemeine Chemie

Abb.1
Frenkel-Fehlordnung (Additionsbaufehler)

Reale Kristalle unterscheiden sich vom Idealkristall (kristallographischen Modell) durch eine Reihe von Baufehlern. Die Frenkel-Fehlordnung (Additionsbaufehler) gehört zu den strukturellen Fehlordnungen und beinhaltet Leerstellen und gleichzeitig besetzte Zwischengitterplätze. Die strukturellen Fehlordnungen sind temperaturabhängig, der Grad der Fehlordnung wächst mit der Temperatur.

Siehe auch: Schottky-Fehlordnung , Kristallbaufehler

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

KristallbaufehlerLevel 115 min.

ChemieAllgemeine ChemieFeststoffe

Einführung in die Kristallbaufehler

Elektrochemische und elektronische Grundlagen zur SensorikLevel 225 min.

ChemiePhysikalische ChemieSensorik

Leitfähigkeit in Flüssigkeiten und Festkörpern, Bändermodell, Defektchemie