zum Directory-modus

ExtraktionZoomA-Z

Fachgebiet - Analytische Chemie

Extraktion (lat. extrahere "herausziehen") ist die Bezeichnung für ein Trennverfahren, bei welchem bestimmte Bestandteile aus festen oder flüssigen Substanzgemischen mit Hilfe geeigneter Lösemittel (Extraktionsmittel) herausgelöst werden.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

VerteilungsgleichgewichteLevel 145 min.

ChemieAllgemeine ChemieThermodynamik

Beschreibung von Verteilungsgleichgewichten, Extraktionen und Perforatoren.