zum Directory-modus

EthanolZoomA-Z

Fachgebiet - Organische Chemie

Ethanol ist Ethylalkohol (C2H5OH). In der Industrie wird Ethanol häufig dazu verwendet alkoholhaltige Getränke herzustellen, im Labor dient es vor allem als Lösungsmittel. Ethanol ist eine klare farblose, leicht brennbare Flüssigkeit.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Interpretation von C,H,O-VerbindungenLevel 260 min.

ChemieAnalytische ChemieIR/Raman-Spektroskopie

Dieses Kapitel beinhaltet die Interpretation von IR- und Raman-Spektren der Verbindungen, die aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff bestehen. Anhand wichtiger Gruppenfrequenzen soll man nach Durcharbeiten dieses Abschnittes in der Lage sein, die einzelnen Stoffklassen zu unterscheiden.

Alkohol und Alkohol-DehydrogenaseLevel 260 min.

BiochemieStoffwechselEnzyme und Enzymklassen

Erläuterung des Alkoholstoffwechsels im Körpers; Beschreibung des Enzyms Alkohol-Dehydrogenase und ihrer Isoformen

Oxidation von AlkoholenLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieOxidationsreaktionen

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, Alkohole zu oxidieren. Die verschiedenen Oxidationsmittel werden vorgestellt. Die biologische Bedeutung wird erläutert.

Alkohole: Einführung und EigenschaftenLevel 120 min.

ChemieOrganische ChemieAlkohole

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über Alkohole, deren Struktur, Vorkommen und Verwendung.

Chemie der AlkoholeLevel 140 min.

ChemieOrganische ChemieAlkohole

Diese Lerneinheit erklärt die Darstellung und die verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten der Alkohole detailliert.

AlkoholtestLevel 110 min.

ChemieOrganische ChemieAlkohole

Diese Lerneinheit stellt verschiedene Verfahren zur Bestimmung des Alkoholgehaltes in Atemluft vor und geht auf die physiologischen Wirkungen von Ethanol ein.

MO-Methoden: MOPAC-Beispiele (Z-Matrix) EthanolLevel 240 min.

ChemieTheoretische ChemieMO-Methoden

Am Beispiel von Ethanol wird das Programm MOPAC erläutert: Struktur von Input- und Output-Dateien, Keywords und parametrisierte Elemente. Zur Übung mit dem Programm werden die nachfolgenden Aufgaben empfohlen.