zum Directory-modus

ElementarwelleZoomA-Z

Fachgebiet - Physik

Eine Elementarwelle ist eine sich von einem Punkt aus nach allen Seiten hin ausbreitende Kreis- oder Kugelwelle. Nach dem Huygens’schen Prinzip kann jeder Punkt einer Wellenfront als Ausgangsort einer Elementarwelle angesehen werden. Somit entsteht durch Überlagerung der einzelnen Elementarwellen eine neue Wellenfront.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Huygens'sches ElementarwellenprinzipLevel 230 min.

PhysikMechanikWellenlehre

Das Huygens'sche Prinzip wird eingeführt und an Spalten und Hindernissen angewendet.