zum Directory-modus

ElementarladungZoomA-Z

Fachgebiet - Elektrizitätslehre, Teilchenphysik

Die Elementarladung ist die kleinste elektrische Ladung, welche die Elementarteilchen Elektron (negativ) und Proton (positiv) besitzen. Die Elementarladung ist e = 1,602176487 · 10-19 C.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Der Millikan-Versuch (Öltröpfchenversuch)Level 140 min.

PhysikQuantenphysikAtombau

Sowohl die Theorie zum Millikan'schen Öltröpfchenversuch und der Versuchsaufbau werden erläutert als auch die Ergebnisse des Versuches dargestellt.

Der Millikanversuch (Öltröpfchenversuch)Level 140 min.

ChemieAllgemeine ChemieAtombau

Es wird tiefgreifend auf den Öltröpfchenversuch von Millikan eingegangen.