zum Directory-modus

ElektrolyseZoomA-Z

Fachgebiet - Elektrochemie

Eine Elektrolyse ist eine elektrochemische Reaktion mit Zufuhr von elektrischer Energie, da die betrachtete Reaktion in diese Richtung nicht freiwillig abläuft. Soll die Reaktion in die entgegengesetzte Richtung verlaufen, wird elektrische Energie frei, da die Reaktion dann freiwillig abläuft (Galvanolyse).

Das Grundprinzip der Elektrolyse besteht also darin, eine Reaktion entgegen ihrer spontanen Richtung zu erzwingen. Dazu wird an eine stromleitende Flüssigkeit (Elektrolyt) eine elektrische Spannung angelegt. Die evtl. schon vorhandenen oder erst gebildeten Ionen wandern zu den entgegengesetzt geladenen Elektroden: Kationen zur Kathode und Anionen zur Anode. Durch die Bildung der Ionen und ihre Entladung an den Elektroden findet eine Stoffumwandlung statt. Zum Beispiel kann Wasser elektrolytisch in Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt werden oder Metalle können aus ihren Salzlösungen abgeschieden werden.

Siehe auch: galvanische Zelle

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Strontium, Barium, RadiumLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Erdalkalimetalle Strontium, Barium und Radium einschließlich Eigenschaften, Reaktionsverhalten, Nachweis, Vorkommen, Gewinnung und Verwendung der Elemente sowie ausgesuchter Verbindungen.

WasserstoffLevel 145 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über das Element Wasserstoff einschließlich Eigenschaften, Reaktionsverhalten, Nachweis, Vorkommen, Gewinnung und Verwendung des Elements sowie ausgesuchter Verbindungen.

MagnesiumLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über das Erdalkalimetall Magnesium einschließlich Eigenschaften, Reaktionsverhalten, Nachweis, Vorkommen, Gewinnung und Verwendung des Elements sowie ausgesuchter Verbindungen.

Alkalimetalle – GruppenübersichtLevel 130 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Alkalimetalle einschließlich wichtiger physikalischer und chemischer Eigenschaften.

Rubidium, Caesium, FranciumLevel 115 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Alkalimetalle Rubidium, Caesium und Francium einschließlich Vorkommen, Gewinnung, Eigenschaften, Reaktionsverhalten und Verwendung der Elemente sowie ausgesuchter Verbindungen.

NatriumLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über das Alkalimetall Natrium einschließlich Vorkommen, Gewinnung, Eigenschaften, Reaktionsverhalten und Verwendung des Elements sowie ausgesuchter Verbindungen.

LithiumLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über das Alkalimetall Lithium einschließlich Vorkommen, Gewinnung, Eigenschaften, Reaktionsverhalten und Verwendung des Elements sowie ausgesuchter Verbindungen.

KaliumLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über das Alkalimetall Kalium einschließlich Vorkommen, Gewinnung, Eigenschaften, Reaktionsverhalten und Verwendung des Elements sowie ausgesuchter Verbindungen.

Gallium, Indium, ThalliumLevel 160 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Elemente Gallium, Indium und Thallium einschließlich Eigenschaften, Reaktionsverhalten, Nachweis, Vorkommen, Gewinnung und Verwendung der Elemente sowie ausgesuchter Verbindungen.

AluminiumLevel 190 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über das Element Aluminium einschließlich Eigenschaften, Reaktionsverhalten, Nachweis, Vorkommen, Gewinnung und Verwendung des Elements sowie ausgesuchter Verbindungen.

WasserLevel 135 min.

ChemieAnorganische ChemieVerbindungsbibliothek

Diese Lerneinheit informiert über die Stoffeigenschaften von Wasser sowie über seine Synthese und Reaktivität.

ElektrolyseLevel 115 min.

ChemieAllgemeine ChemieElektrochemie

Einführung in die Elektrolyse. Veranschaulichung durch eine Animation.

Ladung, Strom und SpannungLevel 130 min.

PhysikElektrizitätslehreElektrischer Stromkreis

In diesem Lernabschnitt wird der elektrische Strom eingeführt. Dabei soll ein Analogiemodell des Wasserstromkreises helfen, die Vorstellung und Begriffsbildung von elektrischer Ladung, elektrischer Stromstärke und der elektrischen Spannung zu unterstützen. Es werden zudem Spannungsquellen anhand von Beispielen vorgestellt. Die Stromrichtung wird eingeführt und die Wirkungen des elektrischen Stromes erklärt. Außerdem wird die elektrische Stromstärke als Basisgröße definiert.

Versuch zur Elektrolyse: Zersetzung von WasserLevel 190 min.

ChemieAllgemeine ChemieElektrochemie

Bei der Elektrolyse werden durch elektrische Energie chemische Verbindungen zersetzt. Dadurch kann Wasser in seine Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt werden.

Technische Anwendungen der ElektrolyseLevel 140 min.

ChemiePhysikalische ChemieElektrochemie

Diese Lerneinheit beschreibt die technische Bedeutung der elektrolytischen Verfahren.

Elektrolyse I - GrundlagenLevel 130 min.

ChemiePhysikalische ChemieElektrochemie

Aus der Umkehrung der Galvani'schen Zelle entsteht die Elektrolyse.

Zersetzung von Wasser unter Betrachtung des entstehenden GasvolumensLevel 190 min.

ChemieAllgemeine ChemieElektrochemie

Im Elektrolyseur läuft eine Elektrolyse ab. Bei der Elektrolyse werden durch elektrische Energie chemische Verbindungen zersetzt. Dadurch kann Wasser in seine Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt werden. In diesem Experiment zerlegen Sie Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff.

Elektrolyse II - ElektrodeneigenschaftenLevel 130 min.

ChemiePhysikalische ChemieElektrochemie

In dieser Lerneinheit wird vertieft auf die verschiedenen Spannungen an Elektroden bei der Elektrolyse eingegangen.