zum Directory-modus

dynamische ViskositätZoomA-Z

Fachgebiet - Physik, Rheologie

Die innere Reibung von Fluiden wird durch ihre dynamische Viskosität η beschrieben. Die dynamische Viskosität η eines Fluids stellt dessen Widerstand gegen einen erzwungenen, irreversiblen Ortswechsel seiner Volumenelemente dar. Bei Newton'schen Flüssigkeiten ist die dynamische Viskosität η unabhängig von der Schergeschwindigkeit dv/dy. Die dynamische Viskosität von Fluiden ist außer vom Strömungszustand von der Temperatur und vom Druck abhängig.