zum Directory-modus

DissoziationskonstanteZoomA-Z

Fachgebiet - Thermodynamik

Die Dissoziationskonstante ist gleich dem Kehrwert der entsprechenden Bindungskonstanten der betrachteten Reaktion.

Siehe auch: Bindungskonstante

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Michaelis-Menten-GleichungLevel 245 min.

BiochemieStoffwechselBiokatalyse

Erläuterung der Michaelis-Menten-Gleichung und deren Anwendung auf Steady-State-Kinetik; Einführung der Dissoziationskonstante; Vergleich nicht-lineare Darstellung mit linearer Darstellung; Erläuterung der Lineweaver-Burk-Darstellung, der Hanes-Darstellung und der Eadie-Hofstee-Darstellung und deren Nachteile und Anwendungen; Unterschied der Kinetik einer irreversiblen und der einer reversiblen Reaktion; Haldane-Gleichung.