zum Directory-modus

DictyosomZoomA-Z

Fachgebiet - Biochemie

Dictyosomen sind Stapel flacher Membran-umgrenzter Hohlräume (Zisternen), die in ihrer Gesamtheit als Golgi-Apparat bezeichnet werden. In den Dictyosomen werden Proteine gelagert, modifiziert, für den weiteren Transport sortiert und in Vesikel verpackt, die dann als Golgi-Vesikel abgeschnürt werden. Während Dictyosomen in tierischen Zellen eng nebeneinander gestapelt sind, liegen die Dictyosomen der Pflanzenzelle im Cytoplasma eher verstreut und sind nur schwer als Golgi-Apparat zu erkennen.

Abb.1
Dictyosom

Stapel von mehreren Cisternen (flache, von einer Biomembran umschlossene Strukturen); im Inneren Sekretbildung.

Alle Dictyosomen einer Zelle bilden den sogenannten Golgi-Apparat.

Schnürt Golgi-Vesikel ab: Bläschen zum Ausschleusen von Substanzen aus der Zelle.

Siehe auch: Golgi-Apparat , protein sorting

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Zellaufbau und ZellorganellenLevel 160 min.

BiochemieBiologische GrundlagenZellmorphologie

Anhand von Abbildungen und Animationen und einer umfangreichen Literatursammlung sowie ausgewählten Links wird in die Cytologie eingeführt.