zum Directory-modus

DichteZoomA-Z

Fachgebiet - Allgemeine Chemie, Mechanik

Abb.1
Dichtebestimmung von Flüssigkeiten

Stoffspezifische, temperatur- und druckabhängige Größe (Symbol: ρ), definiert als Masse je Volumeneinheit in gcm-3 oder gL-1. Anstelle der absoluten Dichte erfolgt in der Regel die Angabe einer relativen Dichte durch Vergleich der absoluten Dichte mit der Dichte eines Standards, z.B. der von Wasser bei einer Temperatur von 4°C. Die relative Dichte (auch: spezifisches Gewicht, Symbol: d ) ist eine dimensionslose Größe. (Der Zahlenwert des spezifischen Gewichts entspricht dem der absoluten Dichte, da die Dichte des Wassers bei 4°C gleich 1,0 gesetzt wurde). Neben der Wägung definierter Volumina (für Flüssigkeiten z.B. im Pyknometer) ist eine Dichtebestimmung auch über die Auftriebsmethode mit Hilfe der Mohr'schen Waage oder bei Flüssigkeiten auch direkt unter Einsatz von Aräometern (Senkspindeln, Densimeter) möglich.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

ChalkogeneLevel 130 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit beschreibt die allgemeinen Eigenschaften, Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Elemente der VI Hauptgruppe (Chalkogene).

StickstoffgruppeLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Elemente der Stickstoffgruppe einschließlich wichtiger physikalischer und chemischer Eigenschaften.

Alkalimetalle – GruppenübersichtLevel 130 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Alkalimetalle einschließlich wichtiger physikalischer und chemischer Eigenschaften.

Erdalkalimetalle - GruppenübersichtLevel 120 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Erdalkalimetalle einschließlich wichtiger physikalischer und chemischer Eigenschaften.

Bor-Gruppe - GruppenübersichtLevel 130 min.

ChemieAnorganische ChemieChemie der Elemente

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Elemente der Bor-Gruppe einschließlich wichtiger physikalischer und chemischer Eigenschaften.