zum Directory-modus

Cytochrom cZoomA-Z

Fachgebiet - Biochemie

Cytochrom c ist ein auf der Außenseite der inneren mitochondrialen Membran lokalisiertes, mobiles hydrophiles Elektronentransferprotein von ca. 11 kDa, das innerhalb der Atmungskette Elektronen von der Cytochrom c:Ubihydrochinon-Oxidoreduktase (Komplex III) auf die Cytochrom c-Oxidase (Komplex IV) überträgt. Es enthält ein Häm als prosthetische Gruppe. Es ist darüber hinaus ein bedeutender Apoptose-auslösender Faktor, indem es Proteolyse-fördernd und als Aktivator für die Zelltod-Protease Caspase-9 wirkt.

Siehe auch: Häm