zum Directory-modus

James ChadwickZoomA-Z

Biographie

Geboren
20. Oktober 1891 in Cheshire (England)
Gestorben
24. Juli 1974 in Cambridge

James Chadwick wurde 1891 in Cheshire, England geboren. Er studierte an der Manchester Universität. 1935 wurde er Professor auf dem Gebiet der Radioaktivität und Kernphysik in Liverpool. Im selben Jahr erhielt er für seine Forschungen zur Radioaktivität und die Entdeckung des Neutrons den Nobelpreis.

Chronologie

1891Geboren am 20. Oktober in Cheshire (England)
Studium an der Manchester University
1913Stipendium an der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt Charlottenburg
1919 - 1935Zusammenarbeit mit Rutherford am Cavendish Laboratory in Cambridge
1935Professor an der Universität Liverpool auf dem Gebiet Radioaktivität und Kernphysik
1935Nobelpreis für Physik (Entdeckung des Neutrons)
1945zum Ritter geschlagen
1974Gestorben am 24. Juli in Cambridge