zum Directory-modus

Calciumphosphat-TechnikZoomA-Z

Fachgebiet - Gentechnik

Die Calciumphosphat-Technik ist eine Methode, mit der man fremde DNA in Zellen einbringen kann. Dazu wird die DNA in Form von feinkörnigen Calciumphosphat-Präzipitaten auf die Zellen aufgebracht und von diesen über Endocytose aufgenommen. Das Präzipitat wird durch eine Mischung einer DNA-Calciumchlorid-Lösung mit einer Phosphat-Ionen enthaltenden Lösung hergestellt.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Transformation und TransfektionLevel 230 min.

BiochemieArbeitsmethodenGentechnische Verfahren

Beschreibung verschiedener Methoden, um DNA in Zellen einzuschleusen