zum Directory-modus

ButylkautschukZoomA-Z

Fachgebiet - Makromolekulare Chemie

Butylkautschuk ist ein Copolymer aus Isobuten und 0,5-4 Mol-% Isopren. Es ist das bedeutendste Isobutencopolymer und wird seit 1943 großtechnisch hergestellt.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Wichtige CopolymereLevel 245 min.

ChemieMakromolekulare ChemieCopolymerisation

In dieser Lerneinheit werden die wichtigsten Copolymere vorgestellt.

PolyolefinkautschukeLevel 220 min.

ChemieMakromolekulare ChemiePolymere

In dieser Lerneinheit werden die Darstellung, die Anwendungen und die technischen Daten von Ethylen-Propylen-Kautschuk, Ethylen-Vinylacetat-Kautschuk und Butylkautschuk vorgestellt.