zum Directory-modus

Bt-ToxinZoomA-Z

Fachgebiet - Toxikologie, Mikrobiologie

Das Bt-Toxin ist ein proteinogenes Endotoxin (Mr = 130.000), das von Bodenbakterien der Art Bacillus thuringiensis gebildet wird (lat. thuringiensis "thüringisch"). Dieses Protein hat die Eigenschaft, die Darmwand einiger Fraßinsekten zu zerstören. Mikrobielle Bt-Präparate werden seit längerem als biologische Pflanzenschutzmittel angewendet. Es gibt verschiedene Bt-Toxin-Varianten, die spezifisch gegen bestimmte Insektengruppen wirken.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

PflanzengentechnikLevel 280 min.

BiochemieArbeitsmethodenGentechnische Verfahren

Die wichigsten Verfahren der Gentechnik in Pflanzen werden vorgestellt.