zum Directory-modus

BruchflächeZoomA-Z

Fachgebiet - Allgemeine Chemie, Technische Chemie, Materialwissenschaft

Bruchflächen sind unregelmäßige, ebene Flächen, die Feststoffe, Werkstoffe, Mineralien oder dergleichen nach mechanischer Belastung, wie z.B. Schlag, Druck, Biegung oder Streckung bilden.

Bruchflächen entstehen an bestimmten parallelen Ebenen im Kristallgitter.