zum Directory-modus

Arthur John BirchZoomA-Z

Biographie

Geboren
03. August 1915 in Sydney
Gestorben
08. Dezember 1995 in Sydney

Bekannt ist haupsächlich seine Arbeit über die Reaktionen des Benzols und seiner Derivate, wobei die seinen Namen tragende Birch-Reduktion eine selektive Reduktion des Benzols in flüssigem Ammoniak mit Ethanol und einem Alkalimetall zu 1,4-Cyclohexadien ist. In Verbindung mit der Synthese von Terpenen und Flavonoiden entwickelte Birch ein Verfahren, um labile Diensysteme zu stabilisieren.

Chronologie

1915Geboren am 03. August in Sydney
Studium an der Universität Sydney
1952Professor für Organische Chemie an der Australian National University in Sydney
1955Professor an der Universität Manchester
1970Professor an der Universität Canberra
1995Gestorben am 08. Dezember in Sydney