zum Directory-modus

BetriebsweiseZoomA-Z

Fachgebiet - Technische Chemie

Unter der Betriebsweise wird das Betriebsregime einer Produktionsanlage verstanden. Diese Arbeitsweise – beispielsweise die Betriebsart einer chemischen Anlage – kann grundsätzlich kontinuierlich oder diskontinuierlich ausgelegt werden. Ausschlaggebend für die prinzipielle Wahl der Betriebsweise sind die Reaktionsgeschwindigkeiten der jeweiligen chemischen Umsetzungen und die daraus resultierende Anlagengröße.

Siehe auch: kontinuierliche Betriebsweise , diskontinuierliche Betriebsweise

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Grundlagen heterogener ReaktorenLevel 245 min.

ChemieTechnische ChemieReaktionstechnik

Die Lerneinheit gibt eine Einführung in die technische Durchführung von chemischen Reaktionen. Dabei werden verschiedene Betriebsweisen erörtert.

Einführung zu Reaktoren für homogene ReaktionenLevel 115 min.

ChemieTechnische ChemieReaktionstechnik

Diese Lerneinheit gibt eine kurze Einführung zu den Reaktoren und Betriebsweisen für homogene Reaktionen.