zum Directory-modus

Beilstein-InstitutZoomA-Z

Fachgebiet - Chemieinformation

Als Beilstein-Institut für Literatur der organischen Chemie von seiner Gründung 1951 bis zu dessen Einstellung 1998 Produzent des gedruckten Beilstein-Handbuchs. Seit 1999 Beilstein Institut zur Förderung der chemischen Wissenschaften und verantwortlich für den wissenschaftlichen Inhalt der Beilstein-Datenbank.

Siehe dazu die Lerneinheiten Geschichte des Beilstein, Exkurs: Geschichte der Beilstein-Datenbank

Siehe auch: Beilstein