zum Directory-modus

BasisgrößeZoomA-Z

Fachgebiet - Naturwissenschaft, Metrologie

Physikalische Zusammenhänge werden von Gleichungen beschrieben, in denen Beziehungen zwischen physikalischen Größen festgelegt werden. Dabei gibt es nur sieben physikalische Größen, die von keiner anderen abhängig sind. Man nennt sie Basisgrößen. Zu jeder dieser Basisgrößen gehört eine Basiseinheit, die die Grundlage des SI-Einheitensystems (Système International d'Unités) bilden.

Tab.1
Basisgrößen des SI-Einheitensystems
BasisgrößeSymbolBasiseinheitSymbol
LängelMeter m
MassemKilogramm kg
ZeittSekunde s
Elektrische StromstärkeIAmpere A
TemperaturTKelvin K
LichtstärkeI oder ECandela cd
StoffmengenMol mol

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Ladung, Strom und SpannungLevel 130 min.

PhysikElektrizitätslehreElektrischer Stromkreis

In diesem Lernabschnitt wird der elektrische Strom eingeführt. Dabei soll ein Analogiemodell des Wasserstromkreises helfen, die Vorstellung und Begriffsbildung von elektrischer Ladung, elektrischer Stromstärke und der elektrischen Spannung zu unterstützen. Es werden zudem Spannungsquellen anhand von Beispielen vorgestellt. Die Stromrichtung wird eingeführt und die Wirkungen des elektrischen Stromes erklärt. Außerdem wird die elektrische Stromstärke als Basisgröße definiert.