zum Directory-modus

azeotrope DestillationZoomA-Z

Fachgebiet - Analytische Chemie, Technische Chemie

Die azeotrope Destillation ist ein Destillationsverfahren zur Auftrennung von Gemischen mit einem Azeotroppunkt im Dampf/Flüssig-Gleichgewicht. Sie wird bevorzugt zur Entfernung von Wasser aus wasserhaltigen Gemischen angewendet. Dabei wird dem Gemisch ein Schleppmittel zugesetzt, das mit Wasser ein Azeotrop bildet, mit diesem aber in der flüssigen Phase nicht mischbar ist.

Siehe auch: azeotrope Rektifikation , Destillation