zum Directory-modus

atomare EinheitenZoomA-Z

Fachgebiet - Quantenphysik

Atomare Einheiten werden in der Quantenmechanik benutzt. Sie beziehen sich auf das Elektron im Wasserstoffatom:

a0=5,2917721081011 mme=0,9109381881030 kge=1,6021764621019 CL==h2π=1,054572661034 JsEh=2mea02=4,35974821018 JT=Eh=2,41888431017 sa0=Bohr-Radius (Länge)me=Elektronenmasse (Masse)e=Ladung des Elektrons (elektrische Ladung)L=Drehimpuls des Elektrons (Impuls, Wirkung)Eh=Hartree-Energie (Energie)T=Zeith=Planck'sches Wirkungsquantum

Viele Gleichungen wie z.B. die Schrödinger-Gleichung lassen sich durch atomare Einheiten vereinfachen.

Fachgebiet - Allgemeine Chemie

Neben der Elektronenmasse als eine atomare Einheit wird in der Chemie (insbesondere Bio- und Polymerchemie) die nicht SI-konforme atomare Masseneinheit Da (Dalton) verwendet, die häufig bei großen Molekülen in kDa angegeben wird:

1 Da=1 u=m(C12)12=1,661027 kg1 u=Atommasseneinheit (AME)m(C12)=Atommasse von Kohlenstoff-Isotop 12

Die Einheit Da ist vom Namen des englischen Naturforschers John Dalton abgeleitet.

Siehe auch: atomare Masseneinheit