zum Directory-modus

Thomas AndrewsZoomA-Z

Biographie

Geboren
19. Dezember 1813 in Belfast
Gestorben
26. November 1885 in Belfast

Mit seinen Arbeiten über die Übergänge von gasförmigen und flüssigen Zuständen entdeckte Andrews das Bestehen einer kritischen Temperatur, bei der ein Gas nicht in Flüssigkeit durch Druck kondensiert werden kann. Zusätzlich zeigte er, dass Ozon eine Form des Sauerstoffes ist.

Chronologie

1813Geboren am 19. Dezember in Belfast
1828Chemiestudium in Glasgow, Trinity College (Dublin) und Paris
1835 Diplom am Royal College der Chirurgie, Edinburgh
1835anschließend erfolgreiche medizinische Praxis in seinem Heimatort
1845Vizepräsidenten der Queen's University of Ireland, Belfast
1849 - 1879 Professor in Chemie
1885Gestorben am 26. November in Belfast