zum Directory-modus

AlkoholeZoomA-Z

Fachgebiet - Organische Chemie

Ein Alkohol ist ein Hydroxy-Derivat eines aliphatischen oder alicyclischen Kohlenwasserstoffs. Hydroxy-Derivate aromatischer Kohlenwasserstoffe werden dann zu den Alkoholen gezählt, wenn sich die OH-Gruppe (Hydroxy-Gruppe) an einer Seitenkette des Aromaten befindet.

Abb.1

Je nachdem, ob das C-Atom, das einer OH-Gruppe benachbart ist, auch noch an ein, zwei oder drei Reste gebunden ist, spricht man von primären, sekundären oder tertiären Alkoholen. Einwertige Alkohole haben eine OH-Gruppe pro Molekül, mehrwertige Alkohole mehrere OH-Gruppen.

Umgangssprachlich wird unter dem Begriff Alkohol Ethanol C2H5-OH verstanden.

Siehe auch: Diole , Gärung

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Reaktionen von CarbonsäurenLevel 245 min.

ChemieOrganische ChemieCarbonsäuren

Die Lerneinheit beschreibt die verschiedenen Reaktionen von Carbonsäuren. Zum einen Angriffe auf die Carboxy-Gruppe und zum anderen Reaktionen am alpha-Kohlenstoff.

Wasseraddition an AlkeneLevel 245 min.

ChemieOrganische ChemieAlkene

Behandelt wird die Addition von Wasser an Alkene zur Synthese von Alkoholen. Es werden dabei auch die Möglichkeiten zur Steuerung der Regioselektivität der Addition vorgestellt.

Chemie für Mediziner: Funktionelle GruppenLevel 145 min.

ChemieOrganische ChemieGrundlagen

In diesem Kapitel werden die wichtigsten Stoffklassen mit funktionellen Gruppen (Alkohole, Thiole, Amine) vorgestellt.

Oxidation von AlkoholenLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieOxidationsreaktionen

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, Alkohole zu oxidieren. Die verschiedenen Oxidationsmittel werden vorgestellt. Die biologische Bedeutung wird erläutert.

Reduktion von Estern über Aldehyde zu AlkoholenLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieReduktionsreaktionen

Diese Lerneinheit zeigt die Möglichkeiten Ester zu Alkoholen zu reduzieren. Dabei wird der Mechanismus an einem Beispiel erläutert und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten sowohl im Labor als auch in der Industrie vorgestellt.

Reduktion von Aldehyden und Ketonen zu AlkoholenLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieReduktionsreaktionen

Diese Lerneinheit zeigt die Möglichkeiten Aldehyde und Ketone zu Alkoholen zu reduzieren. Dabei wird auch auf die Anwendung im Labor und in der Industrie eingegangen.

MethanolLevel 135 min.

ChemieAnorganische ChemieVerbindungsbibliothek

Diese Lerneinheit informiert über die Stoffeigenschaften von Methanol sowie über seine Synthese und Reaktivität. Informationen über Toxikologie und Arbeitsschutz werden angeboten.

Die Grignard-ReaktionLevel 120 min.

ChemieOrganische ChemieMetallorganische Verbindungen

Sie gehört zu den klassischen metallorganischen Reaktionen zum Aufbau von C-C-Bindungen in der Organischen Synthesechemie und eröffnet durch ihren Variantenreichtum die Möglichkeit, eine große Anzahl verschiedener funktioneller Gruppen in andere zu überführen - die Grignard-Reaktion, die nun schon seit über 100 Jahren nicht mehr aus den Laboren wegzudenken ist.

Alkohole: Einführung und EigenschaftenLevel 120 min.

ChemieOrganische ChemieAlkohole

Diese Lerneinheit gibt einen Überblick über Alkohole, deren Struktur, Vorkommen und Verwendung.

AlkoholtestLevel 110 min.

ChemieOrganische ChemieAlkohole

Diese Lerneinheit stellt verschiedene Verfahren zur Bestimmung des Alkoholgehaltes in Atemluft vor und geht auf die physiologischen Wirkungen von Ethanol ein.

Chemie der AlkoholeLevel 140 min.

ChemieOrganische ChemieAlkohole

Diese Lerneinheit erklärt die Darstellung und die verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten der Alkohole detailliert.