zum Directory-modus

AdditionZoomA-Z

Fachgebiet - Organische Chemie

Die Addition (Additionsreaktion) ist ein Reaktionstypus in der Organischen Chemie, bei dem sich an eine ungesättigte Verbindung ein molekulares Reagenz addiert. Das resultierende Produkt weist dann einen geringeren Grad an Ungesättigtheit auf als das Ausgangsprodukt. Beispiel: Bei der Addition von Halogenwasserstoff an die C-C-Doppelbindung eines ungesättigten Kohlenwasserstoffs entsteht ein gesättigter Mono-Halogen-Kohlenwasserstoff.

Als ungesättigte Verbindungen kommen neben den Alkenen und Alkinen auch Substrate mit Kohlenstoff-Heteroatom-Doppelbindung und -Dreifachbindungen in Frage. Die Additionsreaktion kann sowohl regioselektiv bzw. regiospezifisch, als auch stereoselektiv bzw. stereospezifisch ablaufen. Tritt die zu addierende Spezies von der gleichen Seite an die C-C-Doppelbindung heran, spricht man von syn-Addition, findet die Addition von entgegengesetzten Seiten an die C-C-Doppelbindung statt, so spricht man von einer anti-Addition.

Siehe auch: Hydratisierung

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

OlefinhydrierungenLevel 240 min.

ChemieAnorganische ChemieHomogene Katalyse

Die Addition von Wasserstoff an Olefine liefert die entsprechenden Alkane. Die Lerneinheit beschreibt die Grundlagen und den Mechanismus der homogen katalysierten Olefinhydrierung mit dem Wilkinson-Katalysator einschließlich der Betrachtung enantioselektiver Hydrierungen. Strukturen und Bindungsverhältnisse in Diwasserstoff-Komplexen werden erläutert. Die Möglichkeiten der Wasserstoff-Aktivierung werden vorgestellt.

HX-Addition an AlkineLevel 210 min.

ChemieOrganische ChemieAlkine

Eine kurze Einführung zu den Alkinen. Eine Beschreibung der Addition von HX an Alkine und ein Vergleich mit der HX-Addition an Alkene. Es wird auch die Halogenaddition an Alkine behandelt.

Wasseraddition an AlkeneLevel 245 min.

ChemieOrganische ChemieAlkene

Behandelt wird die Addition von Wasser an Alkene zur Synthese von Alkoholen. Es werden dabei auch die Möglichkeiten zur Steuerung der Regioselektivität der Addition vorgestellt.

Aufklärung von Reaktionsmechanismen - Untersuchung der StereochemieLevel 230 min.

ChemieOrganische ChemieReaktionsmechanismen

Diese Lerneinheit beschäftigt sich mit dem Teilgebiet der Untersuchung der Stereochemie des Themengebietes: "Prinzipien und Methoden zur Aufklärung von Reaktionsmechanismen organischer Reaktionen".

Aufklärung von Reaktionsmechanismen (gesamt)Level 3100 min.

ChemieOrganische ChemieReaktionsmechanismen

Diese Lerneinheit beschäftigt sich mit den Prinzipien und Methoden zur Aufklärung von Reaktionsmechanismen organischer Reaktionen. Die Themengebiete: Identifizierung der Produkte und Zwischenprodukte, Isotopenmarkierungsexperimente, stereochemische Untersuchungen, kinetische Isotopeneffekte, Kreuzungsexperimente und Untersuchungen der Reaktionskinetik.

Metallorganische ElementarschritteLevel 240 min.

ChemieAnorganische ChemieHomogene Katalyse

Die Lerneinheit behandelt wichtige metallorganische Elementarschritte in der Komplexkatalyse, wie z.B. die Ligandanlagerung, die oxidative Kupplung, die oxidative Addition und die Insertion sowie deren Umkehrungen. Wichtige Kennzahlen zur Charakterisierung des Reaktionstyps sind die Änderung der Zahl der Valenzelektronen, die Änderung der Oxidationsstufe sowie die Änderung der Koordinationszahl.

Reaktionen der Alkene mit HalogenenLevel 230 min.

ChemieOrganische ChemieAlkene

Die Addition von Halogenen an Alkene wird ausführlich samt Mechanismus und der Stereochemie behandelt.

Reaktionen der AlkeneLevel 390 min.

ChemieOrganische ChemieAlkene

Es handelt sich um eine sehr große Lerneinheit, welche die Reaktionen der Alkene abhandelt. Sie ist in diesem Umfang eher zum Nacharbeiten geeignet, da sonst der Arbeitsaufwand zu groß ist.

Addition von Halogenwasserstoff an AlkeneLevel 230 min.

ChemieOrganische ChemieAlkene

Die Addition von Halogenwasserstoffen an Alkene wird einführend, aber auch weiter vertiefend behandelt.

Radikalische Addition und Substitution an AlkeneLevel 240 min.

ChemieOrganische ChemieRadikalchemie

Die Lerneinheit widmet sich der radikalischen Addition und Substitution an Alkene.

Addition von Halogenen an Mehrfachbindungen: MechanismusLevel 130 min.

ChemieOrganische ChemieAdditionsreaktionen

In dieser Lerneinheit wird der Reaktionsmechanismus der Halogenaddition an Mehrfachbindungen beschrieben. Auch die praktische Durchführung und der Nachweis des Mechanismus werden erläutert.

Addition von Halogenen an Mehrfachbindungen: StereochemieLevel 130 min.

ChemieOrganische ChemieAdditionsreaktionen

Diese Lerneinheit erklärt die Stereochemie der Halogenaddition an Mehrfachbindungen anhand der Beispiele cis-Buten und trans-Buten.

Addition von Halogenen an Mehrfachbindungen: AnwendungLevel 130 min.

ChemieOrganische ChemieAdditionsreaktionen

Diese Lerneinheit beschreibt die Anwendungen der Halogenaddition an Mehrfachbindungen im Labor und in der Industrie.