zum Directory-modus

ActomyosinZoomA-Z

Fachgebiet - Biochemie

Durch die zyklische Assoziation und Dissoziation von Actin mit der ATPase Myosin (= Actomyosin) wird unter ATP-Verbrauch die Kontraktion der Muskelfaser erzeugt. Auch andere Bewegungsprozesse, wie beispielsweise die Cytoplasma-Strömungen von Schleimpilzen oder die Bewegung von Mikrovilli des Verdauungsepithels ("Bürstensäume"), basieren auf der Interaktion dieser beiden Proteine.

Siehe auch: Myosin