zum Directory-modus

Acrylnitril-Styrol-Acrylester-PfropfcopolymerZoomA-Z

Fachgebiet - Makromolekulare Chemie

Acrylnitril-Styrol-Acrylester-Pfropfcopolymere (ASA) werden durch Copolymerisation von Acrylnitril und Styrol unter Beifügung eines Acrylester-Elastomers hergestellt. ASA besitzen eine hohe Steifigkeit und Zähigkeit, sind hochglänzend und wegen der butadienfreien Elastomerkomponente UV-beständig. Das Material wird vor allem für Außenanwendungen verwendet.