zum Directory-modus

Nils Henrik AbelZoomA-Z

Biographie

Geboren
05. August 1802 in Finnöy
Gestorben
06. April 1829 in Froland

Nils Abel war ein genialer Mathematiker, der trotz seiner kurzen Schaffensperiode zu den bedeutendsten Mathematikern des 19. Jahrhunderts zählt. Seine herausragenden Leistungen vollbrachte er mit seinen Arbeiten zur Theorie elliptischer Funktionen und zur Auflösungstheorie algebraischer Gleichungen.

Chronologie

1802Geboren am 05. August in Finnöy
1821Immatrikulation an der Universität Oslo
1825 - 1827Studienreise durch Europa mit längeren Stationen in Berlin und Paris
1829Gestorben am 06. April in Froland